Satzung

§ 3 Erwerb der Mitgliedschaft
1.Ordentliches Mitglied und Mitglied werden können sowohl natürliche als auch juristische Personen.
2.Voraussetzung für den Erwerb der ordentlichen Mitgliedschaft bzw. der Mitgliedschaft ist ein Aufnahmeantrag, der an den Vorstand gerichtet werden muss.
3.Der Vorstand entscheidet über den Aufnahmeantrag nach freiem Ermessen. Bei Ablehnung des Antrags ist er nicht verpflichtet, dem Antragsteller die Gründe mitzuteilen.