6. Göppinger Gesprächsabend

Mittwoch, 11. Mai 2016, 19.00 Uhr

Thema:     EINIG IN BARMHERZIGKEIT - JUDENTUM, CHRISTENTUM, ISLAM

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie sind herzlich eingeladen zum 6. Göppinger Gesprächsabend der Gesellschaft für Dialog BW.

Den großen Religionen Judentum, Christentum und Islam wird immer wieder unterstellt, sie seien im Grunde ihrer Botschaft unfriedlich, ja gewaltbereit. Um diese These zu begründen, werden die Schriften dieser Religionen und die Geschichte ihrer Institutionen bemüht. Aber ist dies wirklich das Zentrum dieser Religionen? Künden sie nicht übereinstimmend eine Botschaft des Friedens und der Barmherzigkeit, unabhängig davon, ob Menschen diese Religionen als Ideologie mißbrauchen?


Thema:              EINIG IN BARMHERZIGKEIT - JUDENTUM, CHRISTENTUM, ISLAM
Referent:            apl. Prof. Dr. Dr. Bernhard Uhde, Albrecht-Ludwigs-Universität Freiburg
Termin:              11.05.2016 um 19.00 Uhr

Ort:                    Stadthalle Göppingen
                          Blumenstraße 41, 73037 Göppingen

Der Eintritt ist frei.


Es würde uns sehr freuen, Sie bei unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr GfD-Team